milon_header

milon Kraftzirkel

Der neue Kraftzirkel von Milon®
Starten Sie gemeinsam mit uns in ein komplett neues Zeitalter und erleben Sie das „wahre“ Gesundheitstraining. Das Training im milon Kraft-Zirkel ist nachweislich 30% effektiver bei 25% weniger Zeitaufwand. Mit bereits drei kurzen Schlagwörtern lassen sich die Vorzüge des milon Kraft-Zirkels beschreiben. Das Training ist einfach – sicher – effektiv.

milon_kraftzirkel_uebersicht

Ihre persönliche Chipkarte ermöglicht es Ihnen Ihr Training einfach und sicher zu gestalten. Fehler im Umgang mit den Trainingsgeräten sind somit weitestgehend ausgeschlossen. Nach erstmaliger Einweisung in den milon Kraft-Zirkel stellt sich jedes einzelne Gerät beim Einlegen der persönlichen Chipkarte wie von Geisterhand ein. Sitzpolster, Rückenlehnen, Griffe und die elektronischen Widerstände werden genau und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Zudem wird Ihr Trainingsverlauf dokumentiert, was eine optimale Trainingssteuerung möglich macht.

milon_karte_web

Der milon Kraft-Zirkel arbeitet mit elektronisch erzeugten Widerständen. Diese Technologie ermöglicht es uns Ihnen ein optimales, individuell gesteuertes und effektives Training präsentieren zu können. Egal ob Anfänger oder „Kenner“, Sie bekommen neue Trainingsreize und die Trainingszeit ist zudem reduziert. Das absolute Highlight, welches von Anfängern und Profis gleichermaßen mit einem zufriedenen Lächeln quittiert wird, ist das Auswählen unterschiedlicher Trainingsgewichte während der Bewegungsamplitude. Gemeint ist die konzentrische und exzentrische Trainingsphase.

Die konzentrische Phase beschreibt das aktive Zusammenziehen des Muskels auf dem Hinweg der Übung und die Exzentrik stellt das elektronisch zuschaltbare Zusatzgewicht in der kraftnachgebenden Phase dar. Das Bewegungsfenster wird so für jeden Einzelnen millimetergenau angepasst und der Trainingsreiz wird so schneller gesetzt.

Das Training im milon Kraft-Zirkel ist kurzweilig, macht Spaß und die Lichtsäule regelt die vorgegebene Belastungs- und Pausenzeit. Es entstehen keine Staus, die Effizienz steigt! Ein gemeinsames Training von Paaren, Freunden oder Gruppen mit völlig unterschiedlichen Ausgangssituationen, aber demselben Zeitaufwand, ist möglich. In etwas mehr als zehn Minuten werden alle großen und ergänzend auch kleinen Muskelgruppen trainiert um den Stoffwechsel zu steigern. In dieser kurzen Zeit wird ein metabolisch enormer Effekt auf alle wichtigen Muskeln gelegt. Das Motto lautet: „Fit in 11,5 Minuten und top fit in 23 Minuten!“